Lieb sein! – #Streetart in #Hamburg

Lieb sein – so lautet das neue Motto in der Streetart-Szene. Auf meinem letzten Rundgang von der Schanze zu den Landungsbrücken entdeckte ich verschiedene Varianten des Lieb seins.

Die Darstellungsarten sind dabei sehr verschieden: Pasteups, Kacheln oder Sticker habe ich mit dem Aufdruck entdeckt.

Streetart in Hamburg
Streetart in Hamburg
Streetart in Hamburg
Streetart in Hamburg
Streetart in Hamburg
Streetart in Hamburg
Streetart in Hamburg
Streetart in Hamburg
Streetart in Hamburg
Streetart in Hamburg

Auch Google hat erkannt, wie „wertvoll“ Streetart ist: „Google goes Street Art“ hieß es am 11.06.2014 bei heise online.

0 Kommentare zu “Lieb sein! – #Streetart in #Hamburg

  1. Eine wunderbare Aufforderung steckt darin- Lieb sein! Deine Dokumentation ist klasse! Ich freue mich auf weitere Artikel zu Kunst und Kultur!
    herzliche Grüße:
    Silvia

  2. Liebe Silvia,

    herzlichen Dank! Bei meinem letzten Rundgang habe ich einige Fotos gemacht. Da kommt noch mehr. Versprochen! 😉

    Liebe Grüße
    Wera

  3. Pingback: StreetArt Hamburg: Wer Kunst sein will, muss LIEB SEIN. Sagt LIEB SEIN. | STREETARTMAG

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: