Was kommt 2019? Fragen wir das „Kunst Orakel“

Was mag das neue Jahr für uns bereithalten? Befragen wir doch Caravaggio oder Cindy Sherman oder vielleicht Frida Kahlo. Das kurzweilige Kunst Orakel gibt „Lebenshilfe und Inspiration von den Großen der Kunst“ wie es so schön auf der Verpackung heißt.

Als ich es gesehen habe, musste ich dieses „Spiel“ haben und mir selbst die Karten legen.

Zum Thema „Leben“ rät Yves Klein „Lasse das Nichts dein Lehrer sein.“ Unter der Rubrik „Werk“ rät Yayoi Kusama „Grenze dich von deinem Spiegelbild ab“. Als Inspiration dient die Aussage von Tizian: „Deine Persönlichkeit kann so schillernd sein wie deine Leinwand.“ 50 Karten mit 50 Künstlern dienen zur Inspiration, über sein Leben zu sinnieren oder es ggfs. zu ändern. Es sind keine direkten Zitate von den Künstlern, sie sind aber von ihnen inspiriert. In dem Booklet steht zu jedem Künstler eine Kurzbiografie. Man kann also auch noch etwas lernen, wenn man möchte.

Es ist ein witziges kurzweiliges Spielchen, vielleicht genau richtig für die Silvesternacht, um einen Blick in die Zukunft zu werfen. 😉

#Titel | Kunst-Orakel. Lebenshilfe und Inspiration von den Großen der Kunst

#Autor | Katya Tylevich

#Illustrator | Mikkel Sommer

#Verlag | Laurence King Verlag

#Sprache | Deutsch

#ISBN | 978-3-96244-038-1

#Karten | 50

0 Kommentare zu “Was kommt 2019? Fragen wir das „Kunst Orakel“

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: