#artbookfriday | Alles, was Kinder über Kunst wissen sollten

Was sollten Kinder über Kunst wissen? Eine interessante Frage und ab welchem Alter sprechen wir von “Kind”? Das neu erschienene Buch “Alles, was Kinder über Kunst wissen sollten” versucht anhand der “großen Kulturepochen” in kurzen Texten und Illustrationen zu erläutern, was diese kennzeichnet. 

Von der Urgeschichte über die Antike, das Mittelalter, die Renaissance, Barock und Klassizismus bis hin zu Revolutionen im 19. Jahrhundert, der Avantgarde, der zeitgenössischen Kunst und der Kunst von heute gibt das Buch Einblicke in die verschiedenen Epochen. Jede Epoche umfasst vier Seiten. Außerdem gibt es ein kleines Suchspiel, auf den jeweils ersten beiden Seiten sind Abbildungen, die sich auf den dritten und vierten Seiten wiederfinden. Ein Suchspiel, das ich persönlich jetzt etwas “lahm” finde. 

Die jeweiligen Epochen sind auf die wesentlichen Aspekte reduziert, was meines Erachtens vollkommen in Ordnung ist, da eine Auswahl getroffen werden muss. Die ersten beiden Seiten zeigen in schönen Illustrationen, was die jeweilige Epoche kennzeichnet. Auf Seite drei und vier gibt es einen wirklich kurzen Text, der von der Länge her perfekt für Kinder ist, dieser Text ist ebenfalls umrandet mit herrlichen Illustrationen, die zur jeweiligen Epoche passen. 

Bei den Texten an sich tue ich mich etwas schwer, da die Sätze insgesamt sehr lang sind und Worte genutzt werden, bei denen ich mir nicht sicher bin, ob Kinder sie wirklich verstehen. Wissen Kinder im Alter von 8 Jahren was ein Manuskript ist, was Realismus bedeutet; Sätze wie “Ein Schlagwort bestimmt sie: Das Kuriosum! Im Zuge der Globalisierung und dank neuer Technologien kennt die Kunst keine Grenzen mehr”, sind meines Erachtens erklärungsbedürftig.  

Die Art der Illustration sagt mir persönlich sehr zu, aber ob sie kindgerecht ist, weiß ich nicht, es ist definitiv nichts für Kleinkinder. Wie ihr merkt, bin ich bei diesem Buch tatsächlich ein wenig zwiegespalten. Einerseits mag ich die Illustrationen und verstehe die Texte, frage mich aber, ob es das Richtige für Kinder ist, ob die Texte nicht zu komplex sind und hätten einfacher geschrieben werden können, was bei diesen Themen durchaus schwierig ist, das gebe ich zu. 

Die Illustrationen finde ich gelungen, sind aber natürlich geschmackssache. 

#Titel | Alles, was Kinder über Kunst wissen müssen

#Illustrationen | Louise Lockhart

#Verlag | Prestel junior

#Sprache | Deutsch

#ISBN | 978-3-7913-7394-2

#Seiten | 52

#veröffentlicht | 16. September 2019

0 Kommentare zu “#artbookfriday | Alles, was Kinder über Kunst wissen sollten

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: